About 6 results.

Mihails Miholaps

Google Suggest

Search predictions are possible search terms you can use that are related to the terms you’re typing and what other people are searching for.

Entity Index

This is the list of all entities in this result page. Click an entity to go directly to the entity box.

Wiki Authority Control

Authority control is a method of creating and maintaining index terms for bibliographical material in a library catalogue. The links produced by the authority control template on Wikipedia go to authority control data in worldwide library catalogues.

    Google Knowledge Graph

    Mihails Miholaps

    Mihails Miholaps

    Fußballmannschaftsmanager

    • Desc: Mihails Miholaps ist ein ehemaliger lettischer russischer Fußballstürmer. Derzeit ist er nicht der Manager des lettischen Higher League-Clubs SK Babīte. Er hat 32 Länderspiele bestritten und 2 Tore für die lettische Nationalmannschaft erzielt. Er debütierte 1998 und spielte auch bei der Euro 2004.
    • Wiki: https://en.wikipedia.org/wiki/Mihails_Miholaps
    • Type: Person, Thing
    • Result Score: 219.82
    SK Babite

    SK Babite

    Fußballverein

    • Desc: SK Babīte ist ein lettischer Fußballverein. Sie haben ihren Sitz in der lettischen Stadt Babīte in der Nähe von Rīga und nahmen an der höchsten Liga des lettischen Fußballs und dem lettischen Fußballpokal teil.
    • Wiki: https://en.wikipedia.org/wiki/SK_Bab%C4%ABte
    • Type: SportsTeam, Thing
    • Result Score: 0.00

    Virslīga 2001

    Fußball-Ligensaison

    • Desc: Die Virslīga 2001 war die zehnte Spielzeit der höchsten lettischen Fußball-Spielklasse der Herren, seit deren Neugründung im Jahr 1992. Sie wurde vom Lettischen Fußballverband ausgetragen. Die Spielzeit begann am 7. April 2001 und endete am 10. November 2001. Skonto Riga wurde zum zehnten Mal in Folge lettischer Meister.
    • Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Virsl%C4%ABga_2001
    • Type: Thing, Event
    • Result Score: 0.00

    Virslīga 1996

    Fußball-Ligensaison

    • Desc: Die Virslīga 1996 war die fünfte Spielzeit der höchsten lettischen Fußball-Spielklasse der Herren, seit deren Neugründung im Jahr 1992. Sie wurde vom Lettischen Fußballverband ausgetragen. Die Spielzeit begann am 20. April 1996 und endete am 30. Oktober 1996. Skonto Riga wurde zum fünften Mal in Folge lettischer Meister.
    • Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Virsl%C4%ABga_1996
    • Type: Thing, Event
    • Result Score: 0.00

    Virslīga 2002

    Fußball-Ligensaison

    • Desc: Die Virslīga 2002 war die elfte Spielzeit der höchsten lettischen Fußball-Spielklasse der Herren, seit deren Neugründung im Jahr 1992. Sie wurde vom Lettischen Fußballverband ausgetragen. Die Spielzeit begann am 7. April 2002 und endete am 9. November 2002. Skonto Riga wurde zum elften Mal in Folge lettischer Meister.
    • Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Virsl%C4%ABga_2002
    • Type: Thing, Event
    • Result Score: 0.00

    Virslīga 2006

    Fußball-Ligensaison

    • Desc: Die Virslīga 2006 war die 15. Spielzeit der höchsten lettischen Fußball-Spielklasse der Herren, seit deren Neugründung im Jahr 1992. Offiziell hatte die Liga den Namen LMT Virslīga und wurde vom Lettischen Fußballverband ausgetragen. Die Spielzeit begann am 8. April 2006 und endete am 5. November 2006. Meister wurde der FK Ventspils.
    • Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Virsl%C4%ABga_2006
    • Type: Thing, Event
    • Result Score: 0.00
    Try searching in other languages: en - it - fr - de - es - pt
    Entities Finder | Cluster.army | Keyword Tool | URLs Match | Cache index

    This process used 20 ms for its computations It spent 0 ms in system calls .